Ihr Johann Neubacher - HobbyFotograf
Johann's Homepage
01

Willkommen auf meiner neuen Homepage...

 

Fotografie

Ich heiße Johann Neubacher und bin in der Bergbau, Agrar- und Industrieststadt Ahlen geboren. Ich verfolge seit meiner Geburt unterschiedliche Interessen. Eine davon ist die Fotografie. In den 1980er und den 1990er Jahren waren das nur Urlaubfotos und Fotos von gelegentlichen Familienfeiern mit einer kompakten Analogkamera.

Ende der 1990er und Anfang der 2000er Jahre kaufte ich mir die ersten digitalen Kompaktkameras und am 14.8.2002 meine erste Bridgekamera - die Minolta Dimage 7i. Leider funktionierte sie nur mit 4 AA Batterien oder vergleichsweise 4 AA Akkus. So kam keine besondere Fotografiefreude auf weil man ständig die Akkus wechselte.

Erst 10 Jahre später am 30.5.2012 kaufte ich mir die Panasonic Lumix DMC-FZ 150. Da entstanden die ersten richtigen Fotos. Jetzt hieß es Motive zu erkennen und festzuhalten. Unten rechts folgen einige Links mit verschiedenen Fotoseiten meiner Fotos.

Seit dem 15.6.2015 bin ich stolzer Besitzer einer Systemkamera, der Olympus OM-D E-M5 Mark II. Die Fotografie ist seitdem meine größte Leidenschaft, so das mir die Motivsuche nicht mehr aus dem Kopf geht. Noch fotografiere ich was mir gefällt, allerdings wird der Schwerpunkt auf Makro-, Tier- und Naturfotografie fallen sobald ich das passende Equipment habe.

 

 

Mein Fotoequipment

Panasonic Lumix DMC-FZ150 - Brückenkamera

Olympus OM-D E-M5Mark II mit einem: M.ZUIKO DIGITAL ED 14-150mm 1:4.0-5.6 II

Olympus M.ZUIKP DIGITALL ED 70 300mm 1:4.8 6.7 II

M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm 1:2.8 Macro

Sirui ET-2004/E-20 Easy Traveler Dreibeinstativ mit E-20 Kopf

Sirui 3T-35K Dreibeinstativ mit 3TE-35 Kugelkopf ( Table Top Stativ )

Kaiser Lichtzelt Dome-Studio, 62 x 62 cm ( Table Top )

2x Walimax Daylight 250S

2x Walimex Lampenstativ (40 cm)

2x Life of Photo Lampenstativ ( 1.9m )

2 Acrylglasplatten (weiß, schwarz)

Minifotostudio mit 2x35W Studioleuchten ( zu schwach für Nutzung )

 


Mein Slogan

Fotografie ist die Kunst, mehr zu zeigen, als man sieht. Linda Adda

Johann's Homepage